Doom: PS4- und Switch-Version im Video-Vergleich Bild: Bethesda

Gegenübergestellt

Doom: PS4- und Switch-Version im Video-Vergleich

Die Switch-Bibliothek erhält bald Zuwachs, denn Bethesda bringt Doom auf die Nintendo-Konsole. Wie sich die Version im Vergleich zur PS4-Fassung schlägt, seht ihr im Video.
Die Bandbreite an Switch-Games überzeugt aktuell vor allem mit First-Party-Material, allerdings halten demnächst auch einige coole Third-Party-Spiele Einzug. Zum Beispiel bringt Rockstar L.A. Noire auf die Nintendo-Konsole und Bethesda Doom. Vor allem bei letzterem stellt sich die Frage: Wie schneidet die pfeilschnelle Dämonenjagd auf der Switch ab? Schließlich hat die Nintendo-Konsole in Sachen Hardware-Power das Nachsehen. Um die Frage zu klären, hat ein Youtuber schon mal die Doom-Trailer der Switch- sowie der PS4-Version verglichen.

Ein detaillierter Gameplay-Vergleich ist das freilich noch nicht, allerdings reicht es schon mal für einen groben Eindruck – und der ist durchaus gut, was auch daran liegen dürfte, dass die Entwickler keinen einfachen Port liefern, sondern die Engine an die Switch-Hardware anpassen. Bleibt zu hoffen, dass die Switch-Version auch die Bildrate hoch halten kann.

Doom erscheint noch irgendwann 2017 für die Switch.


Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Dieser Beitrag stammt von Stefan und dem entertainweb-Team