Dolby Atmos kommt auf die Xbox One Bild: Microsoft
Update angekündigt

Dolby Atmos kommt auf die Xbox One

Microsoft hat gerade sein Windows-10-Event abgehalten und ein paar coole Neuerungen vorgestellt. Zum Beispiel gibt die Xbox One bald Dolby Atmos-Sound wieder.
Zur Xbox One Scorpio hat sich Microsoft mal wieder ausgeschwiegen. Macht aber nichts, denn auch zum aktuellen Modell gibt’s interessante Neuigkeiten: Sowohl die Ur-Xbox One als auch die Xbox One S erhalten Dolby Atmos-Support via Update – sowohl für Gaming als auch für die Filmwiedergabe. Der Vorteil des Surround-Codecs aus dem Hause Dolby: Damit kann der Nutzer zusätzliche Lautsprecher ins Boxensetup integrieren und so ein authentischeres Klangerlebnis erzielen – wahlweise als 5.1- oder 7.1-Konfiguration.

Wann Microsoft die neue Firmware veröffentlicht? „Bald“, so die offizielle Ansage. Falls der Hersteller das Xbox-Update zusammen mit dem Creators Update für Windows 10 veröffentlichen will, dauert’s noch bis Frühjahr 2017.
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Dieser Beitrag stammt von Stefan und dem entertainweb-Team