South Park - The Fractured but Whole: Die Systemanforderungen Bild: Ubisoft
Die rektakuläre Zerreißprobe

South Park - The Fractured but Whole: Die Systemanforderungen

Nach mehreren Verschiebungen erscheint South Park - The Fractured but Whole im Oktober – und falls ihr die PC-Version kauft, sollte euer Rechner diese Systemanforderungen mitbringen.
South Park - The Fractured but Whole – hierzulande als Die rektakuläre Zerreißprobe bekannt – erscheint am 17. Oktober 2017 für PS4, Xbox One und PC. Falls ihr euch die letztgenannte Version holt, kommen hier die minimalen Systemanforderungen für 720p-Auflösung bei 60 Bildern pro Sekunde sowie die empfohlenen Systemanforderungen für 1080p-Auflösung bei einer Framerate von 60 Bildern.


Minimale Systemanforderungen

• Grafik-Preset: Niedrig
• V-Sync: Aus
• OS: Windows 7, Windows 8.1, Windows 10 (nur 64-Bit Versionen)
• Prozessor: Intel Core i5 2400 | AMD FX 4320 oder vergleichbar
• Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 560Ti / GTX 650 / GTX 750 / GTX 950 / GTX 1050 / AMD Radeon HD 7850 / R9 270 / R9 370 / RX 460 (2 GB VRAM oder mehr)
• RAM: 6 GB


Empfohlene Systemanforderungen

• Grafik-Preset: Hoch
• V-Sync: Aus
• OS: Windows 7, Windows 8.1, Windows 10 (nur 64-Bit Versionen)
• Prozessor: Intel Core i5-4690K | AMD FX-8350 oder vergleichbar
• Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 670 / GTX 750ti / GTX 960 / GTX 1060 / AMD Radeon R9 280X / R9 380 / RX 470 (2 GB VRAM oder mehr)
• RAM: 8 GB


Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Dieser Beitrag stammt von Stefan und dem entertainweb-Team