Kommt später

Offiziell: Veröffentlichung von The Last of Us verschoben

Stefan Mayr 14.02.2013 News / PS3
Kommt später Bild: Sony Computer Entertainment
Gerüchte dazu gab es in den letzten Tagen genug, jetzt schiebt Sony die Bestätigung hinterher. Das PlayStation-3-exklusive The Last of Us wird verschoben.
Galt bislang der 7. Mai 2013 als Veröffentlichungstermin des Action Adventures, muss sich der potenzielle Käufer nun bis zum 14. Juni 2013 gedulden. Dafür soll das Spiel aber auch eines der größten und umfangreichsten werden, das jemals bei Entwickler Naughty Dog entstanden ist, wie der Creative Director Neil Druckman bekannt gibt. Und auch die Spieldauer sei wesentlich länger als man es von früheren Entwicklungen gewohnt war. Außerdem wolle man so kurz vor dem Ziel schlicht keine Kompromisse eingehen. Zu diesem Zweck nimmt der Entwickler der hohen Ansprüche wegen auch eine Release-Verschiebung hin. Hier nochmal der aktuelle Trailer zu The Last of Us zur Einstimmung.

Artikel bewerten
(1 Vote)

Verwandte Videos


Dieser Beitrag stammt von Stefan und dem entertainweb-Team