PS4 liefert kein Bild? So löst ihr das Problem Bild: Sony Interactive Entertainment

Schwarzer Screen

PS4 liefert kein Bild? So löst ihr das Problem

Es kommt immer mal wieder vor, dass PS4-Gamer ihre Konsole anschalten und plötzlich nur noch Schwarz sehen. Oft liegt das aber nicht an einem etwaigen Defekt, sondern an der Auflösung.
Zeigt die PS4 beim Hochfahren kein Bild, liegt das oft an der falschen Auflösungseinstellung. Die kann sich zum Beispiel verstellt haben, weil man die Konsole zwischenzeitlich an einen anderen Fernseher angeschlossen oder vom Stromnetz genommen hatte. So könnt ihr sie wieder anpassen:

• Beim Einschalten der PS4 die Power-Taste gedrückt halten, bis die Konsole zweimal piept
• Die PS4 startet nun das Safe-Mode
• Wählt dort die Einstellung „Change Resolution“
• Nun könnt ihr die Auflösung je nach Fernseher anpassen

Anschließend sollte die PS4 wieder wie gewohnt funktionieren. Falls sich der Safe-Mode nicht durch die beschriebenen Schritte aufrufen lässt, liegt’s möglicherweise an einem gelockerten oder defekten HDMI-Kabel. Zur Not einfach mal ein anderes Kabel ausprobieren. Falls all das nicht hilft, ist ein Defekt leider nicht auszuschließen. Dafür könnt ihr hier den Sony-Support kontaktieren.

Details

  • Genre: Action
  • USK: Ohne Altersbeschränkung
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Dieser Beitrag stammt von Stefan und dem entertainweb-Team