Wie bei den Avengers

Star Wars-Spin-Offs offiziell bestätigt

Stefan Mayr 06.02.2013 News / Kino
Wie bei den Avengers Bild: 20th Century Fox Home Entertainment
Eine neue Star Wars-Trilogie unter Aufsicht von J.J. Abrams ist bereits beschlossene Sache. Spin-Offs mit bekannten Charakteren nun auch, wie Disney bekanntgibt.
Eben diese Auslagerungen sollen parallel zu den Episoden VII, VIII und IX ab dem Jahr 2015 in einer Zeitspanne von sechs Jahren erscheinen. Welche Charaktere genau ihren eigenen Film erhalten, wollte Disney-Boss Robert A. Iger noch nicht verraten. Dass Meister Yoda einen eigenen Ableger erhält, ist aber gut möglich, schenkt man den Experten der Webseite Ain’t it cool glauben. Die beiden Autoren Lawrence Kasdan und Simon Kinberg sind bereits fleißig am Drehbuch-Schreiben. Eine gute Wahl, zeichnete Kasdan doch schon für die Skripts zu Das Imperium schlägt zurück und Die Rückkehr der Jedi-Ritter verantwortlich.

Bleibt nur zu hoffen, dass die Star Wars-Helden so nicht verheizt werden.
Artikel bewerten
(1 Vote)

Verwandte Videos


Dieser Beitrag stammt von Stefan und dem entertainweb-Team