American Psycho-Autor für Kanye West-Film bestätigt Bild: getty images

American Psycho-Autor für Kanye West-Film bestätigt

Kanye West will seine Fans künftig nicht nur mit Rapmusik verzücken, sondern auch mit einem eigenen Film. American Psycho-Autor Bret Easton Ellis steuert das Drehbuch bei.
Der US-Rapper und der Skandalautor lernten sich im Rahmen einer Promotion-Aktion für Kanyes neues Album Yeezus kennen. Der Rapper ließ einen Spot drehen, der eine berühmte Szene aus der American Psycho-Verfilmung nachstellte. Anschließend sprach Kanye Bret auf eine mögliche Kooperation an - der erst mal nicht besonders begeistert von der Idee war, wie er gegenüber Vice gesteht. Zum Glück gab ihm Kanye West aber sein aktuelles Album Yeezus gleich mit, welches Ellis schließlich überzeugte. Er habe schon nach einem Hördurchgang gewusst, dass er unbedingt Teil dieses Projekts werden müsse. Seitdem schwärmen die beiden in den höchsten Tönen voneinander.

Weiterhin unklar ist, worum es in Kanye Wests Film eigentlich gehen soll. Immerhin hat der Rapper bereits einige Film- und Fernsehauftritte vorzuweisen. Unter anderem in Anchorman 2 – Die Legende kehrt zurück und Entourage. Ein vollkommen unbeschriebenes Blatt ist er also nicht mehr.
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Das könnte dich auch interessieren

Dieser Beitrag stammt von und dem entertainweb-Team