Daniel Radcliffe als Teufelskerl im Horns-Trailer Bild: getty images

Daniel Radcliffe als Teufelskerl im Horns-Trailer

Daniel Radcliffe hat sich in den vergangenen Jahren erfolgreich von seinem Harry Potter-Image freigespielt – und fühlt sich vor allem in der Horror-Ecke wohl, wie der erste Trailer zu Horns beweist.
Den Zauberstab hat Daniel Radcliffe in Horns – der Name deutet es schon an – gegen ein paar ordentliche Hörner eingetauscht. Gemäß des gleichnamigen Romans aus der Feder von Joe Hell verkörpert Radcliffe in Horns den teuflischen Ig Parrish. Eben der gilt als Hauptverdächtiger im Mordfall um seine Freundin (Juno Temple), die vor ihrem Ableben noch bestialisch vergewaltigt wurde. Ohne sich an irgendwelche Ereignisse aus der vergangenen Nacht erinnern zu können, entdeckt Ig ein paar Hörner auf seinem Kopf, die ihm Spezialkräfte verleihen – etwa die Sünden seiner Mitmenschen zu sehen. Das perfekte Werkzeug, um dem Mord an seiner Freundin auf den Grund zu gehen und Rache zu üben.


Teuflischer Daniel Radcliffe

Einen deutschen Kinostart hat Horns bislang noch nicht spendiert bekommen. Wie der Film abschneiden wird, lässt sich aber schon abschätzen. Schließlich war Horns bereits im Rahmen des Internationalen Filmfestivals in Toronto zu sehen, wo er relativ gut ankam. Mit What If steht am 4. Dezember 2014 übrigens schon Daniel Radcliffes nächster Film an, bevor er dann 2015 in James McAvoys Frankenstein zu sehen sein wird.



Artikel bewerten
(1 Stimme)
Dieser Beitrag stammt von und dem entertainweb-Team