Nach dem Kino-Stopp: Erscheint The Interview auf DVD & Blu-ray? Bild: Sony Pictures

Cyber-Attacke

Nach dem Kino-Stopp: Erscheint The Interview auf DVD & Blu-ray?

Seth Rogen und James Franco wollen in ihrem neuen Film The Interview den nordkoreanischen Diktator Kim Jong-un umbringen. Aus dem Kinostart am 25. Dezember wird bekanntlich nichts. Aber wie steht es um die DVD- und Blu-ray-Veröffentlichung?
Sony Pictures wurde kürzlich Opfer einer Cyberattacke. Während die Auswirkungen bisher „nur“ in Form von geleakten E-Mail-Korrespondenzen und vertraulichen Details zu unveröffentlichten Filmen zu spüren war, hat der Hack nun ernste Konsequenzen für den Filmverleih. Sony hat den Kinostart von The Interview abgesagt.


Keine Blu-ray, keine DVD von The Interview

Die Hacker hatten Sony über die vergangenen Tage unter Druck gesetzt und Kinobetreibern mit Gewalt gedroht, falls sie den Film zeigen. „Wenn dein Haus in der Nähe ist, solltest du es lieber verlassen“, so die Stellungnahme der Hacker, die nicht mal vor einer Anspielung auf den 11. September zurückschreckten. Die Protagonisten James Franco und Seth Rogen, die im Film zwei Journalisten spielen, die von der CIA mit der Eliminierung Kim Jong-uns beauftragt werden, sagten daraufhin alle Interviews ab.

Im Vorfeld hatten sich bereits viele Kinoketten dazu entschieden, den Film nicht zu zeigen. Das Bittere: The Interview wird komplett eingestampft, erscheint also nicht als Blu-ray, DVD oder in digitaler Form, wie Variety von einer Sony-Sprecherin erfahren hat. Sony bleibt also auf den Produktionskosten in Höhe von rund 40 Millionen sitzen.


Wer sind die Hacker?

Noch vor kurzem hatte Präsident Obama im US-Fernsehen gesagt, die Terrordrohungen seien nicht glaubwürdig. „Wir sind wachsam und wenn wir eine Gefahr sehen, alarmieren wir die Bevölkerung. Aber zum aktuellen Zeitpunkt wäre meine Empfehlung, dass die Leute ins Kino gehen sollen.“ Das FBI geht stark davon aus, dass Nordkorea hinter dem Cyberangriff steckt, wie die Washington Post erfahren haben will.



Artikel bewerten
(1 Stimme)
Dieser Beitrag stammt von und dem entertainweb-Team