Der Metal Gear Solid-Film hat einen Drehbuchautor Bild: Konami

Der Jurassic World-Autor

Der Metal Gear Solid-Film hat einen Drehbuchautor

Der Metal Gear Solid-Film ist ja schon eine gefühlte Ewigkeit in Planung. Jetzt tut sich wieder was beim Projekt: Jurassic World-Autor Derek Connolly schreibt das Drehbuch.
Mit Videospiel-Verfilmungen ist das ja immer so eine Sache: Meistens wird erst gar nichts draus und falls doch, hält sich die Qualität des Ergebnisses in Grenzen – Ausnahmen bestätigen aber die Regel. In welche Kategorie die Metal Gear Solid-Verfilmung sich eingliedern wird, ist freilich noch nicht abzusehen. Aber die Vorzeichen sind schon mal nicht schlecht, wenn man bedenkt, dass Ex-Marvel-CEO Avi Arad den Film produziert und Jurassic World-Autor Derek Connolly das Drehbuch übernimmt. Das berichtet Variety.


Solid Snake im Kino

Der Metal Gear Solid-Film ist schon seit 2012 in Planung, einigermaßen an Fahrt nimmt das Projekt aber erst auf, seit Regisseur Jordan Vogt-Roberts zum Team hinzugestoßen ist – und der ist wohl ein Metal Gear-Fan. Dass jetzt Connolly als Drehbuchautor einsteigt, macht Sinn. Schließlich arbeiteten die beiden Filmemacher schon für Kong: Skull Island zusammen. Der erste Skriptentwurf von Jay Basu verschwindet dann wohl in der Versenkung.

Besetzungsdetails sind freilich noch nicht bekannt und auch, in welche Kerbe der Metal Gear-Film tonal schlagen will, ist noch nicht raus. Stoff gibt Konamis Stealth-Reihe mit ihren fünf Haupt- und diversen Nebenablegern jedenfalls genug her. Inklusive starker Figuren, globalen diplomatischen Verstrickungen, Terroristen und Verschwörungen. Da muss sich doch etwas draus machen lassen, oder?


Was der Metal Gear-Schöpfer jetzt macht

Übrigens: Auch wenn Konami mit Metal Gear Survive bald einen weiteren Ableger bringt – der Metal Gear Solid-Schöpfer Hideo Kojima hat Konami während der Arbeiten an The Phantom Pain verlassen und arbeitet am Spiel Death Stranding, das exklusiv für die PS4 erscheint. Wie immer bei Kojima lässt sich dank geschicktem und neugierig machendem Marketing nur schwer sagen, worum’s darin letztlich gehen wird. Aber in jedem Fall sind The Walking Dead-Star Norman Reedus und Hannibal-Darsteller Mads Mikkelsen an Bord. Und das erste Videomaterial ist wirklich vielversprechend.
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Dieser Beitrag stammt von Stefan und dem entertainweb-Team