Randale Randale Bild: getty images

Beth Ditto wurde verhaftet

Die Gossip-Frontfrau Beth Ditto ist nicht unbedingt dafür bekannt, etwas anbrennen zu lassen. Am vergangenen Wochenende ist die stimmgewaltige Dame eskaliert.
Genauer gesagt in der Bungalo Bar in Portland, Oregon. Laut lokalen Medien habe der Barkeeper der Sängerin irgendwann weitere alkoholische Getränke verweigert, weil sie seiner Ansicht nach genug hatte. Einem Gast zufolge war Ditto zu diesem Zeitpunkt völlig betrunken. So sehr, dass sie andere Bar-Besucher angepöbelt und sogar zum Kampf herausgefordert habe. Anschließend soll der Barkeeper einen Tritt in die Weichteile kassiert haben. Klar, dass dann die Polizei anrückte. Bevor diese jedoch eintreffen konnte, ging der Ärger auf der Straße weiter, weshalb Beth noch eine Anzeige wegen Ruhestörung bekam. Zwar wurde die Sängerin ohne Kaution wieder laufen gelassen, bei der Gerichtsverhandlung drohen ihr im schlimmsten Fall sechs Monate Haft.
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Dieser Beitrag stammt von Stefan und dem entertainweb-Team