Die coolsten Trailer von der Comic-Con Bild: Netflix
Film- und Serien-Neuheiten

Die coolsten Trailer von der Comic-Con

Die Comic-Con ist vorbei und die Studios nutzten die Gelegenheit einmal mehr, um ihre Neuheiten vorzustellen. Die coolsten Film- und Serien-Trailer findet ihr hier.

Stranger Things - Staffel 2



Wer ein Netflix-Abo hat, kommt an Stranger Things nicht vorbei. Nach der hochgelobten ersten Staffel warten die Fans schon sehnsüchtig auf die zweite. Wer ebenfalls wissen will, wie es mit Will nach der Gefangenschaft im Upside Down sowie seinen Freunden weitergeht, kann sich schon mal den 27. Oktober 2017 im Kalender markieren. Dann starten die neuen Folgen.



Ducktales



Wer mit den Entenhausenern aufgewachsen ist, dem wird das Herz aufgehen: Die Ducktales erhalten eine Neuauflage. Im ersten Teaser-Trailer stellt Dagobert Duck schon mal klar: „Ich bin zurück“. Seine Neffen Tick, Trick und Track sind freilich auch wieder dabei, genau wie Bruchpilot Quack. Weitere Infos sind noch Mangelware, aber es sieht danach aus, als würden die Macher den Stil des Originals aus den 90ern beibehalten.


Westworld - Staffel 2



Der Name kommt euch bekannt vor? Kein Wunder, die Westworld-Serie ist die Adaption des gleichnamigen Films aus den 70ern. Worum es in der Serie geht: einen Wildwest-Freizeitpark, in dem Androiden leben. Und wer dafür Eintritt zahlt, darf mit den humanoiden Zeitgenossen machen, was er will. Natürlich funktioniert der Ansatz nur auf dem Papier problemfrei, wie dem neuen Trailer zu entnehmen ist. Start: 2018.


Blade Runner 2049



Das hat ja eine Weile gedauert: Blade Runner 2049 versteht sich als Fortsetzung von Ridley Scotts Scifi-Klassiker aus dem Jahr 1982 und spielt 30 Jahre nach dem Erstling. Harrison Ford ist wieder in seiner legendären Rolle des Rick Deckard an Bord, während Ryan Gosling in die Rolle von Officer K schlüpft, der dem Blade Runner aus dem Erstling auf der Spur ist. Kinostart: 5. Oktober 2017.


Star Trek: Discovery



Die mittlerweile sechste Realfilm-Serie aus dem Star Trek-Universum steht an: Star Trek - Discovery. Die Handlung setzt zehn Jahre vor Raumschiff Enterprise ein und vereint unter anderem Sonequa Martin-Green aus The Walking Dead als ersten Offizier Michael Burnham und Jason Isaacs als Captain Lorca. Alex Kurtzman, der vorher bereits Star Trek und Star Trek Into Darkness produzierte, ist ebenfalls wieder an Bord und der erste Trailer sieht schon mal ziemlich cool aus. In den USA startet Discovery am 24. September auf CBS, jeweils einen Tag später gibt’s die neuen Folgen dann auch auf Netflix.
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Dieser Beitrag stammt von Stefan und dem entertainweb-Team