A-Team 2: Neeson und Copley hätten gerne Fortsetzung Bild: 20th Century Fox Home Entertainment

A-Team 2: Neeson und Copley hätten gerne Fortsetzung

In diesem Jahr überraschte die Kino-Neuverfilmung der Kult-TV-Serie Das A-Team vor allem Action-Fans und Kenner des Originals positiv.

Schlecht lief die rasante Adaption der Kultserie eh nicht, und pünktlich zu Weihnachten wurde auch die DVD bzw. Blu-ray veröffentlicht. Und wie geht es nun weiter?

Obwohl Das A-Team 2 bisher mit keinem Wort offiziell erwähnt wurde, wünschen sich die Hauptdarsteller durchaus eine Fortsetzung. Liam Neeson, der den Hannibal im ersten Teil mimte, meinte hierzu: „Ich, Bradley Cooper (Faceman), Rampage Jackson (BA) und Sharlto Copley (Murdock) wären sehr sehr scharf darauf, [den zweiten Teil] zu machen.“

Neeson sprach sogar schon mit dem Chef der Filmfirma Fox. Und Copley meinte ebenfalls, dass er bereits kontaktiert wurde für ein Sequel. In jedem Fall sei man bei Fox wohl bemüht, das A-Team-Franchise weiter auszubauen. IGN fragte auch Neeson, welche Schauplätze er sich für Episode 2 vorstellen könnte. Er darauf: „Ich weiß es nicht genau. Aktuell wäre New York cool. Und einige andere Länder vielleicht auch.“

Es scheinen die Chancen auf ein Sequel nicht ganz schlecht zu stehen, zumindest wenn es nach den Schauspielern geht.

Artikel bewerten
(20 Stimmen)