Jason Statham über ein mögliches Crank 3 und The Expendables 2 Bild: Universum Film

Jason Statham über ein mögliches Crank 3 und The Expendables 2

Am 17. April wird sich Jason Statham in The Mechanic wieder von seiner actionreichen Seite zeigen.

In den USA startet sein neuer Film Ende Januar. Anlässlich des baldigen Kinostarts in den Vereinigten Staaten plauderte er bei Dailyblam nicht nur über diesen Film, sondern auch über ein paar andere potentielle Projekte.

So hofft Stathan, in diesem Jahr für ein von Sylvester Stallone geplantes The-Expendables-Sequel engagiert zu werden. Er habe bereits von der Möglichkeit einer Fortsetzung gehört und würde gerne wieder dabei sein. Statham dazu: „Es wäre großartig, es wieder zu machen. Und wenn jemand ein gutes Sequel realisieren kann, dann ist es Sly Stallone!“

Bezüglich eines Nachfolgers von Crank 2: High Voltage gibt sich Jason Statham nicht ganz so optimistisch: „Es ist eine Schande, dass der letzte Teil nicht so gut lief. . Ich glaube, der erste war etwas erfolgreicher, und wenn ich ein Sequel mache, dann spielt der ein wenig mehr als der erste Teil ein“. Er weiß einfach nicht, ob die Regisseure von Crank 2 eine dritte Episode planen könnten. Als sehr wahrscheinlich hält er es nicht, aktuell basteln Mark Neveldine und Brian Tayler eh an Ghost Rider: Spirit of Venegeance.

Artikel bewerten
(1 Stimme)