Zweiter Teil in Planung Zweiter Teil in Planung Bild: Universal Pictures

Mark Wahlberg über Ted 2

Der Family Guy-Schöpfer Seth MacFarlane servierte im Sommer mit Ted einen echten Comedy-Überraschungs-Hit. Klar, dass da eine Fortsetzung nicht lange auf sich warten lässt. Mark Wahlberg hat erste Infos.
Der Initiator MacFarlane hat demnach bereits einige Ideen für die Fortsetzung, die er nun auch mit Mark Wahlberg geteilt hat. „Es wird bereits daran gearbeitet. Das Tolle an Seth ist, dass seine Ideen für den zweiten Teil wirklich krank sind. Er stammt aus der TV-Welt und weiß, wie man eine Geschichte zu erzählen hat. Viele Leute können das einfach nicht.“, so Wahlberg gegenüber Collider.

Wahlberg wird im Mai noch für Michael Bays Transformers 4 vor der Kamera stehen. Direkt im Anschluss sollen die Dreharbeiten zu Ted 2 beginnen. Über drei Millionen Menschen rannten ins Kino, um die versaute Story rund um John Bennett (Mark Wahlberg), seine Freundin Lori (Mila Kunis) und seinen lebenden Teddybären Ted (Seth MacFarlane) zu erleben. Die Erfolgschancen für den Nachfolger stehen also schon mal gut.
Artikel bewerten
(1 Stimme)