Goldene Himbeere 2015: Diese Stars griffen ins Klo Bild: getty images

Die komplette Liste

Goldene Himbeere 2015: Diese Stars griffen ins Klo

Durch die vielen Oscar-Meldungen in den letzten Tagen, vergessen die Meisten, dass am selben Wochenende ja auch die Goldene Himbeere verliehen wird. Wir natürlich nicht. Hier die Gewinner des Anti-Oscars.
Die Goldene Himbeere, oder auch die Razzies, wird für die schlechtesten Leistungen in der Filmbranche verliehen. Die „Gewinner“ trauen sich in der Regel nicht selbst auf die Bühne – Halle Berry und Sandra Bullock waren eine der wenigen Ausnahmen. Und so waren auch die Abräumer der 35. Ausgabe nicht anwesend, um sich ihre Award-gewordene Watschen abzuholen.

Komplett ins Klo gegriffen hat Saving Christmas. Der Film mit Kirk Cameron in der Hauptrolle wollte nach eigenen Angaben Christus  zurück in die Weihnachtszeit bringen – und erntete stattdessen gleich vier Goldene Himbeeren für den schlechtesten Film, das schlechteste Drehbuch, den schlechtesten Schauspieler und das schlechteste Leinwand-Paar.

Cameron Diaz wurde dank ihrer jüngsten Film-Fehltritte Sex Tape und Die Schadenfreundinnen als schlechteste  Schauspielerin geehrt. Megan Fox für Teenage Mutant Ninja Turtles als schlechteste Nebendarstellerin. Und auch Regisseur Michael Bay darf sich eine Himbeere ins Regal stellen – für Transformers: Ära des Untergangs.

Während sich der Großteil der Gewinner eigentlich nur noch schämen kann, wartet die Verleihung immerhin mit einer ehrenwerten Kategorie auf: Der Razzie Redeemer Award geht an einen Schauspieler, der für eine Himbeere nominiert war oder sie gewann und sich mittlerweile verbessert hat. Über eben diesen darf sich nun Ben Affleck freuen, der mit Liebe mit Risiko – Gigli enttäuschte, sich mit Filmen wie Argo und Gone Girl jedoch gebessert hat. Unter diesen Zeilen seht ihr sämtliche Gewinner der Goldenen Himbeere, und hier geht's zu den Oscar-Gewinnern.


Die Gewinner der Goldenen Himbeere

Schlechtester Film
Kirk Cameron’s Saving Christmas

Schlechtester Regisseur
Michael Bay für Transformers 4: Ära des Untergangs

Schlechtester Schauspieler
Kirk Cameron für Kirk Cameron’s Saving Christmas

Schlechteste Schauspielerin
Cameron Diaz für Schadenfreundinnen und Sex Tape

Schlechtester Nebendarsteller
Kelsey Grammer für Expendables 3, Legend of Oz, Denk wie ein Mann 2 und Transformers 4: Ära des Untergangs

Schlechteste Nebendarstellerin
Megan Fox für Teenage Mutant Ninja Turtles

Schlechtestes Leinwand-Duo
Kirk Cameron und sein Ego für Kirk Cameron’s Saving Christmas

Schlechtestes Remake, Rip-off oder Sequel
Annie

Redeemer Award
Ben Affleck
Artikel bewerten
(1 Stimme)