Die PlayStation Plus-Spiele im April 2017 Bild: Sony Interactive Entertainment

Die Gratis-Games

Die PlayStation Plus-Spiele im April 2017

Neuer Monat und was heißt das? Genau, neue PlayStation Plus-Spiele. Hier sind die Titel, die sich Abonnenten im April 2017 kostenlos herunterladen können.
Wer eine PS4, PS3 oder PS Vita hat und online spielen will, benötigt ein kostenpflichtiges PlayStation Plus-Abo. Netter Nebeneffekt: Jeden Monat gibt’s eine Auswahl an kostenlosen Spielen. Allerdings sind im April leider keine wirklichen Kracher dabei. Ab dem 4. April ohne Aufpreis zu haben:

• Drawn to Death (PlayStation 4)
• Lovers in a Dangerous Spacetime (PlayStation 4)
• Invizimals: The Lost Kingdom (PlayStation 3)
• Alien Rage (PlayStation 3)
• 10 Second Ninja X (PS Vita)
• Curses ‘n Chaos (PS Vita)

Ihr könnt die Games entweder direkt downloaden oder sie der Bibliothek hinzufügen, um sie zu einem späteren Zeitpunkt herunterzuladen. Gleichzeitig fliegen die März-Games aus dem Programm. Also schnell noch hinzufügen. Hier nochmal die aktuellen Plus-Spiele in der Übersicht.

• Tearaway Unfolded (PS4)
• Disc Jam (PS4)
• Lumo (PS Vita, PS4)
• Under Night In-Birth Exe:Late (PS3)
• Earth Defense Force 2025 (PS3)
• Severed (PS Vita)
Artikel bewerten
(0 Stimmen)