Roland Emmerich für Independence Day 2 und Stargate 2 Bild: 20th Century Fox Home Entertainment

Roland Emmerich für Independence Day 2 und Stargate 2

Roland Emmerich hat mit dem Thema Independence Day noch nicht abgeschlossen. Zusammen mit Produzent Dean Devlin hat der Kult-Regisseur ein Konzept für die Fortsetzung ausgearbeitet.

Das hat Devlin in einem Interview mit Hollywood Reporter bekanntgegeben. Ob die altbekannte Schauspielriege, unter anderem mit Will Smith, zurückkehren wird, wollte der Produzent jedoch noch nicht sagen. Darüber hinaus will sich das Duo auch zwei neuen Teilen im Stargate-Universum annehmen, um die Ungereimtheiten zu klären, die der Erstling aus dem Jahre 1994 einst hinterließ. Da Emmerich und Devlin mit der Produktion der gleichnamigen Serie nichts zu tun hatten, können sich die Fans wohl auf eine ganz neue Herangehensweise der Thematik freuen.



Artikel bewerten
(1 Stimme)