Money Monster: Featurette zum Kinostart Bild: Sony Pictures

Mit George Clooney

Money Monster: Featurette zum Kinostart

Jodie Foster verabschiedet sich von der Schauspielerei und zieht hinter der Kamera die Fäden. Zumindest in ihrem jüngsten Werk Money Monster. Hier ein Featurette zur Einstimmung auf den Kinostart.
Jodie Foster ist zweifelsfrei eine der erfolgreichsten Schauspielerinnen. Was viele nicht wissen: Sie führt auch gern mal Regie. Wie beim aktuellen Thriller Money Monster. Darin spielt George Clooney den TV-Moderator Lee Gates, der dank seiner Finanzshow als Wall Street-Genie gilt. Blöd nur, dass er seinen Zuschauern eine Aktie empfiehlt, die anschließend abstürzt – was den Investor Kyle Budwell (Jack O’Connell) wiederum verärgert. So sehr, dass er Gates und dessen Produzentin Patty Fenn (Julia Roberts) live on Air als Geiseln nimmt. Gar nicht so einfach, am Leben zu bleiben und gleichzeitig die Lügen um das große Geld aufzudecken.

Übrigens: Neben Clooney und Roberts spielen unter anderem auch Breaking Bad-Star Giancarlo Esposito und Star Wars-Darsteller Dominic West mit. Wie sich speziell Jack O’Connell als Geiselnehmer schlägt, erfahrt ihr in folgendem Featurette zu Money Monster.



Artikel bewerten
(1 Stimme)