Jackie Chan erhält Oscar für Lebenswerk Bild: getty images

Der Rush Hour-Star

Jackie Chan erhält Oscar für Lebenswerk

Jackie Chan hält seit Dekaden erfolgreich die Martial-Arts-Fahne hoch. Deshalb erhält er bei den nächsten Academy Awards den Oscar für sein Lebenswerk.
Am 12. November 2016 hält die Academy of Motion Picture Arts and Sciences eine feierliche Zeremonie ab und verleiht im Vorfeld der nächsten Oscar-Verleihung die Ehrenoscars. Einer der Glücklichen: Jackie Chan. Daneben erhalten auch Filmeditorin Anne V. Coates, Casterin Lynn Stalmaster und der Dokumentarfilmer Frederick Wiseman den sogenannten Govenors Award.

Die Preisträger werden laut Academy für ihre großartigen Verdienste in Sachen Filmkunst geehrt. Der Preis wird zum nunmehr achten Mal verliehen und ging in der Vergangenheit unter anderem an Francis Ford Coppola, Angelina Jolie und Oprah Winfrey. Die reguläre Oscar-Verleihung findet dann am 26. Februar 2017 statt – und natürlich werden im Rahmen der Verleihung auch Ausschnitte der Ehrenoscar-Verleihung gezeigt.
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
 

Virtual Reality Special

virtual reality banner


Rockstar Summer Music

Rockstar Festival Rock am Ring