Penelope Cruz für Sacha Baron Cohens Grimsby bestätigt Bild: getty images

Penelope Cruz für Sacha Baron Cohens Grimsby bestätigt

Nachdem er in Der Diktator einen Herrscher mit Faible für Terroristenwitze gab, spielt er in Grimsby nun einen Hooligan: Sacha Baron Cohen. Für seinen neuen Film ist nun auch Penelope Cruz an Bord.
Das berichtet der Hollywood Reporter. Grimsby handelt von einem an James Bond angelehnten Agenten, gespielt von Mark Strong, der gezwungen ist, sich in seiner englischen Heimat zu verstecken. Dort angekommen, tut er sich mit seinem Bruder (Sacha Baron Cohen) zusammen, der wiederum überzeugter Hooligan ist – und für ordentlich Ärger sorgen dürfte. Und Penelope Cruz? Die spielt eine wohltätige Firmenchefin, die heimlich mehr ist als nur Geschäftsfrau. Zuletzt war Cruz in Ridley Scotts The Counselor zu sehen. In weiteren Rollen: Rebel Wilson, Ian McShane und Annabelle Wallis.

Sacha Baron Cohen spielt in Grimsby übrigens nicht nur eine tragende Rolle, sondern ist zusammen mit Phil Johnston (Ralph Reichts) und Peter Baynham (Borat) auch für das Skript verantwortlich. Die Produktion teilt er sich mit Nira Park, während Louis Leterrier (Kampf der Titanen) Regie führt. Grimsby wird diesen Sommer in Großbritannien und Südafrika gedreht. Einen Starttermin gibt’s noch nicht.
Artikel bewerten
(1 Stimme)