James Bond 23: Dreharbeiten beginnen im November Bild: Sony Pictures

James Bond 23: Dreharbeiten beginnen im November

Bei MGM laufen die Arbeiten am 23. Bond-Film auf Hochtouren, denn weltweit soll der Kinofilm am 9. November 2012 anlaufen.

Freilich wird Daniel Craig wieder als Geheimagent mit von der Partie sein, genauso wie Judy Dench, die in ihre Rolle als M auftreten wird.

Dench sprach kürzlich über den Beginn der Dreharbeiten: „Wer werde beim nächsten Bond im November dabei sein. Ich weiß den Ort zwar noch nicht, aber ich hoffe, es wird ein netter sein. Mehr kann ich noch nicht sagen, aber ich freue mich M zu spielen, denn sie ein starker Charakter.“

Dennoch gibt es nach wie vor keine konkreten Fakten zu Bond 23. Gerüchten zufolge könnten Ralph Fiennes, Anthony Hopkins und Javier Bardem auftreten, bestätigt wurden diese jedoch nicht offiziell Das Drehbuch stammt von Neal Purvis, Robert Wade und John Logan, die bereits die Skripte von Ein Quantum Trost und Casino Royal verfassten. Und wie Dench betonte: Im November 2011 beginnen die Dreharbeiten.

Artikel bewerten
(1 Stimme)