The Zero Theorem: Gewinne starke Fanpakete Bild: Concorde Filmverleih/Rédélé/entertainweb

Vom 12 Monkeys-Regisseur

The Zero Theorem: Gewinne starke Fanpakete

Wenn Terry Gilliam und Christoph Waltz gemeinsame Sache machen, dann ist das schon mal eine gute Basis für einen Film. Das Ergebnis der Kooperation: The Zero Theorem. Wir haben das passende Gewinnspiel für euch.
Christoph Waltz übernimmt in The Zero Theorem die Rolle des exzentrischen Computergenies Qohen Leth. Dem Protagonisten dient eine ausgebrannte Kirchenruine als Behausung. Von dort aus arbeitet er für eine anonyme Firma, um das titelgebende Zero Theorem zu lösen – eine mathematische Formel, die den Sinn des Lebens enthält. Allerdings gibt es Zeitgenossen, die das Rätsel der Menschheit lieber ungelöst ließen. Die Machthaber der dystopischen Zukunftswelt, in der The Zero Theorem spielt, wollen Leth ablenken, indem sie die verführerische Bainsley (Mélanie Thierry) oder den rebellischen Sohn des Firmenvorstands (Matt Damon) bei ihm vorbeischicken, um ihn bei der Arbeit zu stören.

All das liest sich ganz schön abgefahren und sieht im Film auch optisch so aus. Wer sich ein Bild davon machen will, kann sich den Abschluss von Terry Gilliams sogenannter Orwell-Trilogie (mit Brazil und 12 Monkeys) ab heute im Kino zu Gemüte führen.

Das Gewinnspiel ist abgelaufen! Einsendungen werden nicht mehr berücksichtigt.





Details

  • Titel: The Zero Theorem
  • Land/Jahr: England, Rumänien, Frankreich 2013
  • Genre: Science-Fiction
  • FSK: Ab 12 Jahren
  • Regie: Terry Gilliam
  • Darsteller: Christoph Waltz, David Thewlis, Mélanie Thierry
  • Release: 27.11.2014
  • Laufzeit: 107 Min.
Artikel bewerten
(1 Stimme)