FIFA 2019 Bild: EA
  • 20.09.2018
  • red.

FIFA 2019

Die 27. Ausgabe der FIFA-Serie erscheint am 28. September für PlayStation 4, Xbox One, PC und Nintendo Switch. EA Access- und Origin Access-Nutzer können das Spiel bereits ab heute 20. September testen
Nachdem die neue Bundesliga-Saison schon eine Weile läuft und die Champions League ebenfalls wieder begonnen hat, will EA mit FIFA 2019 zum bereits 27. Mal dafür sorgen, dass König Fußball auch die Konsolen und PCs dieser Welt übernimmt. Und damit das Spiel in der 27. Edition nicht langweilig wird, hat EA auch dieses Jahr wieder einige Neuheiten und Änderungen im Gepäck. Welche das sind und welche Editionen es geben wird, verraten wir hier:

Die finale Journey

Die Geschichte des Fußball-Jungspunds Alex Hunter kennen wir ja bereits aus den letzten beiden Editionen. In FIFA  2019 kommt der Story-Modus „The Journey“ mit ihm als Hauptfigur nun zu einem vermutlich triumphalen Ende: Die aktuellste Episode trägt nämlich den vielversprechenden Namen „The Journey Champions“. Ob das ein Hinweis darauf ist, dass Hunter es in die Champions League schaffen wird? Nun wir werden sehen. Schön anzusehen wird die Sache auf jeden Fall, nicht zuletzt dank EAs hauseigener Frostbite-Game-Engine.

Die Rückkehr der Champions League

Wir haben es oben bereits vermutet: Die UEFA Champions League, der wichtigste Wettbewerb im Klubfußball, wird tatsächlich wieder bei FIFA vertreten sein, nachdem sich EA endlich die offiziellen Rechte sichern konnte. Am Ende des Turniers steht dann hoffentlich der Triumph im Wanda Metropolitano Stadium in Madrid. Daneben kann man sich als Spieler wie gewohnt an die Europa League oder den Super Cup wagen oder sich am Karriere-Modus oder am neuen Anstoß-Modus versuchen. Das FIFA 19 Ultimate Team wird es natürlich ebenfalls wieder geben. Darin können sich Spieler ihr ganz individuelles Dream-Team aus den persönlichen Lieblingsspielern zusammenstellen.

Die Editionen:

DIE STANDARD EDITION

•    Bis zu 5 Jumbo Premium-Gold-Packs (5 Wochen lang wöchentlich 1)
•    Cristiano Ronaldo-Leihobjekt für 7 FUT-Partien
•    Von FIFA-Soundtrackkünstlern designte Special Edition-FUT-Trikots

DIE CHAMPIONS EDITION

•    Bis zu 20 FIFA Ultimate Team Jumbo Premium-Gold-Packs (20 Wochen lang wöchentlich 1)
•    Spiele mit 3 Tagen Vorabzugriff schon ab 25. September
•    UEFA Champions League-Goldspieler nach Wahl (Wähle 1 von 5 Goldspielern (80-83 GES) von qualifizierten Teams)
•    Cristiano Ronaldo- und Neymar-Leihobjekte für 7 FUT-Partien
•    Von FIFA-Soundtrackkünstlern designte Special Edition-FUT-Trikots

DIE ULTIMATE EDITION

•    Bis zu 40 FIFA Ultimate Team Jumbo Premium-Gold-Packs (20 Wochen lang wöchentlich 2)
•    Spiele mit 3 Tagen Vorabzugriff schon ab 25. September
•    UEFA Champions League-Goldspieler nach Wahl (Wähle 1 von 5 Goldspielern (80-83 GES) von qualifizierten Teams)
•    Cristiano Ronaldo- und Neymar-Leihobjekte für 7 FUT-Partien
•    Von FIFA-Soundtrackkünstlern designte Special Edition-FUT-Trikots

DIE CHAMPIONS EDITION FÜR NINTENDO SWITCH

•    Bis zu 20 FIFA Ultimate Team Jumbo Premium-Gold-Packs (20 Wochen lang wöchentlich 1)
•    Spiele mit 3 Tagen Vorabzugriff schon ab 25. September
•    UEFA Champions League-Goldspieler (1 Goldspieler (80-83 GES) von qualifizierten Teams)
•    Cristiano Ronaldo- und Neymar-Leihobjekte für 7 FUT-Partien
•    Von FIFA-Soundtrackkünstlern designte Special Edition-FUT-Trikots

Mit EA Access und Origin Access vorab spielen

Für alle, die es schon gar nicht mehr abwarten können, endlich wieder virtuell die Fußball-Trophäen dieser Welt abzuräumen, gibt es ein interessantes Angebot: Mitglieder von EA Access erhalten bereits ab 20. September einen Test-Zugang für die Xbox One und Mitglieder von Origin Access kriegen ab 20. September vorab Zugang für den PC.

Alle Spieler, die bereits FIFA 18 für PlayStation 4 oder Xbox besitzen, bekommen außerdem einen Treuebonus von 10%, wenn sie FIFA 19 über die Konsole vorbestellen.
Artikel bewerten
(0 Stimmen)