Battlefield V: Tides of War Bild: EA
  • 20.01.2019
  • red.

Battlefield V: Tides of War

Bis Mitte März bringt das zweite Kapitel: Blitzeinschlag neue Angriffsmodi, Schlachtfelder und nützliche Belohnungen
Der Januar 2019 ist schon wieder halb vorbei. Das bedeutet nicht nur, dass die meisten Menschen ihre guten Vorsätze fürs neue Jahre (weniger Computer-Spiele vielleicht?) schon wieder aufgeben haben, sondern auch, dass es Zeit ist für das zweite Kapitel von Battlefield V: Tides of War. Kapitel 2: Blitzeinschlag ging am 17 Januar live und wird noch bis circa Mitte März verfügbar sein. Wir haben alle wichtigen Infos.  

Was ist Tides of War?

Tides of War ist ein neuer, kostenloser Live-Service für Battlefield V, in dem EA neue Game-Inhalte vorstellt. Tides of War ersetzt den Premium Pass und stellt den Spielern kostenlos neue Inhalte zum Probieren zur Verfügung. In jedem neuen Kapitel gibt es zeitlich begrenzte Events, die ein übergreifendes Ereignis aus dem Zweiten Weltkrieg erzählen. Während dieser zwei Monate langen Phase können Spieler neue Schlachtfelder, Challenges, Waffen, Modi, Entwicklungsmöglichkeiten und noch viel mehr entdecken.
 
Das aktuelle Kapitel 2: Blitzeinschlag folgt auf Kapitel 1: Ouvertüre, das am 4. Dezember erschien und die Kriegsgeschichte Der letzte Tiger erzählte. Allerdings hatte der erste Teil von Tides of War einen holprigen Start, schließlich musste der Release wiederholt verschoben werden. Das Kapitel 3: Feuerprobe wird dann im März folgen.

Am besten nimmt man Tides of War in drei Schritten in Angriff:

Schritt 1: Spielen. Schnell auf in die zahlreichen, weiterentwickelten Schlachtfelder, die das zweite Kapitel von Tides of War zu bieten hat.

Schritt 2: Höhere Ränge erobern. Während der Tides of War Kapitel gibt es für alle Aktionen und Kampfhandlungen Erfahrungspunkte, die man nutzen kann, um einen höheren Kapitel-Rang zu erhalten. In Kapitel 2 gibt es insgesamt 40 Kapitel-Ränge und in jedem neuen Kapitel wird der Rang wieder auf null gestellt.

Schritt 3: Belohnungen verdienen. Für jeden neuen Rang und jede abgeschlossene Mission gibt es Belohnungen, wie z.B. spezielle Waffen, individuelle Gestaltungsmöglichkeiten, Company Coins und noch vieles mehr.

Die Events von Kapitel 2: Blitzeinschlag

Im zweiten Kapitel von Tides of War liegt der Fokus auf dem Fahrzeugspiel und neuartiger Versionen klassischer Modi – nämlich dem Rush und der Trupp-Eroberung.

1. Event: Einige wenige gute Soldaten (17. Januar bis 30. Januar)

Diese erste zweiwöchige Challenge dreht sich vor allem um die „Trupp-Eroberung“, die zeitlich begrenzt auf den Karten Rotterdam, Arras und Hamada gespielt werden kann. Bei diesem intensiven 8vs8-Spiel treten zwei Trupps gegeneinander an und versuchen, Flaggen zu erobern, bis ein Trupp keine Respawn-Tickets mehr hat. Als Belohnung gibt es hier die die Maschinenpistole Zk-383 und das halbautomatische Gewehr Modele 1944.


2. Event: Hold the Line (31. Januar bis 13. Februar)

In den Spielmodi „Durchbruch“ und „Frontlines“ kommt es darauf an, die Kontrolle über die hart erkämpften Objekte zu behalten und defensiv zu spielen. Als Belohnung für den erfolgreichen Abschluss dieser Mission gibt es die Final Countdown-Kopfbedeckung und das M1922-MMG.

Über die weiteren 3 wöchentlichen Events hat EA bislang noch keine genaueren Details bekanntgegeben.
Artikel bewerten
(1 Stimme)