Gears of War 4: JD Fenix im ersten Trailer Bild: Microsoft

"Tomorrow"

Gears of War 4: JD Fenix im ersten Trailer

Im Herbst bringt Microsoft endlich Gears of War 4 für die Xbox One – und führt damit einen neuen Protagonisten ein. Wie sich JD Fenix schlägt, seht ihr im neuen Trailer.
Gestern lief der Auftakt der zweiten Fear the Walking Dead-Staffel im US-Fernsehen – und in der Werbepause der neue Gears of War 4-Trailer mit dem Titel „Tomorrow“. Zu sehen: der neue Protagonist JD Fenix. Einmal auf dem Schlachtfeld als Erwachsener, einmal als Kind beim Spielen mit Papa Marcus – unterlegt mit Disturbed, die wiederum Simon and Garfunkels „The Sound of Silence“ covern.

Gears of War 4 erscheint am 11. Oktober 2016 exklusiv für Xbox One. Möglicherweise plant Microsoft auch eine PC-Version wie bei Quantum Break. Offizielle Infos dazu lassen aber noch auf sich warten. Wer sich die Gears of War: Ultimate Edition gönnt, darf schon ab dem 18. April beim Betatest mitmachen. Pech für deutsche Gamer: Da der Inhalt der Edition inhaltsgleich zum indizierten Original ist, wird das Game hierzulande nicht frei verkauft.



Artikel bewerten
(1 Stimme)