Hauptdarsteller für Super 8 gefunden Bild: Paramount Pictures

Hauptdarsteller für Super 8 gefunden

Nach wie vor machen J.J. Abrams und Steven Spielberg ein größeres Geheimnis aus ihrem gemeinsamen Filmprojekt Super 8. Das ungewöhnliche Team plant einen Kinostart 2011, immerhin deutet das vorgesehene Budget von 45 Millionen US-Dollar an, dass das Werk  kein kleines ist.

Auch ist ziemlich sicher, dass die Dreharbeiten Ende September in Weirton, Virginia beginnen werden. Von Abrams (Lost, Fringe, Star Trek) stammt das Drehbuch, das er als Regisseur umsetzen wird. Spielberg dagegen produziert den noch mysteriösen SciFi-Film, über den nur bekannt ist, dass er sich mit Aliens, Area 51 und Videoaufnahmen im Super8-Format beschäftigen wird. Bleibt nur zu hoffen, dass man sich nicht zu sehr an Die vierte Art mit Milla Jovovich orientieren wird.

Immerhin stehen jetzt schon zwei Hauptdarsteller fest, die überraschenderweise keine Berühmtheiten in Hollywood sind. So wird Elle Fanning eine Rolle erhalten. Sie selbst war unter anderem in Babel oder Deja Vu zu sehen, ihre Schwester Dakota Fanning dürfte dank der Twilight-Filme bekannter sein. Eine männliche Rolle bekam Kyle Chandler, der in den USA dank der TV-Serie Friday Night Lights recht beliebt sein dürfte. Er war in der Vergangenheit auch bei The Kingdom, King Kong oder King of the Hill zu sehen.

Welche Charaktere die beiden mimen werden? Auch das ist nach wie vor nicht klar, denn Abrams und Spielberg wollen absichtlich nicht zu viele Details zu Super 8 verraten.

Artikel bewerten
(1 Stimme)