Jack Paglen Jack Paglen Bild: 20th Century Fox Home Entertainment

Prometheus 2: Drehbuch-Autor gefunden

Dass eine Fortsetzung zu Ridley Scotts Prometheus: Dunkle Zeichen kommen wird, ist bekannt. Jetzt kommt das Projekt langsam in Fahrt. Jack Paglen, der Schreiber von Transcendence, wird das Drehbuch beisteuern.
Das berichtet Deadline. Die Nachfolge von Jon Spaihts und Damon Lindelof tritt also ein Frischling an. Lindelof schied bekanntlich überraschend aus, obwohl er in dem auf Ridley Scotts Geniestreich Alien basierenden Prometheus eine mögliche Trilogie sah. Immerhin: Paglen ist zwar noch ein relativ unbeschriebenes Blatt, erlangte aber bereits durch sein Skript zum Regie-Debüt von Kameramann Wally Pfister Bekanntheit. Und da spielen schließlich solche Größen wie Johnny Depp und Morgan Freeman mit.

Ob Ridley Scott auch diesmal Regie führt? Das wurde noch nicht bestätigt. Fest steht aber, dass die Dreharbeiten an seinem aktuellen Projekt Exodus einige Zeit in Anspruch nehmen werden und Fox es ziemlich eilig mit Prometheus 2 hat. Als Produzent wird er in jedem Fall fungieren.
Artikel bewerten
(0 Stimmen)