Avatar 2: So kehrt Sigourney Weaver zurück Bild: getty images

Avatar 2: So kehrt Sigourney Weaver zurück

2016 startet Avatar 2 in den Kinos und auch Sigourney Weaver wird wieder mit von der Partie sein. Wie wird ihr Part aussehen? Regisseur James Cameron klärt auf.
Wie Cameron in einem offiziellen Statement zu verstehen gibt, verbindet ihn und Sigourney Weaver seit den Dreharbeiten zu Aliens aus dem Jahr 1985 eine lange Freundschaft. Deshalb will der Regisseur sie auch in den drei kommenden Avatar-Fortsetzungen wieder mit dabei haben. Das gestaltet sich deshalb etwas schwierig, weil Sigourney Weavers Figur Dr. Grace Augustine im Erstling über den Jordan ging. Nun wird James Cameron seiner Freundin einfach eine andere Rolle geben.

Welche genau, wollte der Regisseur noch nicht verraten. Fest steht aber, dass auch Sam Worthington, Zoe Saldana und Stephen Lang in Avatar 2, 3 und 4 wieder mitspielen werden. Die neuen Avatar-Filme starten ab 2016 im Jahresrhythmus in den deutschen Kinos.
Artikel bewerten
(1 Stimme)