Paranormal Activity 5: Kinostart für 2015 angesetzt Bild: Paramount Home Entertainment

Der Found-Footage-Horror-Klassiker

Paranormal Activity 5: Kinostart für 2015 angesetzt

Eigentlich sollte Paranormal Activity 5 schon 2013 in den Kinos starten. Paramount macht nun 2015 draus und verrät den genauen Titel: Paranormal Activity 5: The Ghost Dimension.
Ursprünglich sollte Paranormal Activity: The Ghost Dimension schon 2013 in den Kinos starten, wurde dann auf 2014 und schließlich grob auf 2016 verlegt. Jetzt kommt der Film am 13. März 2015. Zumindest in den USA. Wann Paranormal Activity 5 auch in Deutschland startet, ist noch nicht raus. Den Termin wird Paramount aber sicher bald nachreichen. Auch wenn Paranormal Activity 5 in jedem Fall noch ein wenig auf sich warten lässt: Ganz  leer gingen die Fans der Reihe dieses Jahr dennoch nicht aus. Schließlich kam im Januar 2014 mit Die Gezeichneten bereits ein Spin-off ins Kino, das allerdings untypischerweise nach der Handlung der früheren Paranormal Activity-Filme einsetzt.

Die direkte thematische Nachfolge wird aber erst der reguläre fünfte Teil antreten. Zur Handlung schweigen sich die Macher noch aus. Der bisherige Autor und Regisseur Christopher Landon ließ im Interview mit Slash Film bereits durchblicken, dass möglicherweise eine neue Zeitebene eingeführt wird, also vielleicht eine Art Paralleluniversum – wild. In jedem Fall übernimmt für The Ghost Dimension der bisherige Cutter Gregory Plotkin den Regiestuhl.
Artikel bewerten
(1 Stimme)