Im Herzen der See: Die wichtigsten Seefahrtsbegriffe Bild: Warner Bros Pictures

Im Herzen der See: Die wichtigsten Seefahrtsbegriffe

Ab heute schlagen sich Chris Hemsworth, Benjamin Walker und noch ein paar andere in Ron Howards neuem Film Im Herzen der See auf hoher See durch. Hier kommend passend dazu einige der wichtigsten Seefahrer-Begriffe.
Im Winter 1820 bekommt es die Besatzung des amerikanischen Walfängers Essex mit einem übermächtigen Gegner zu tun: einem gigantischen Wal, der einen menschenartigen Drang nach Vergeltung entwickelt. Die wahre Begebenheit sollte später als Basis für Herman Melvilles Roman Moby Dick herhalten. Mit Im Herzen der See erlaubt sich Apollo 13-Regisseur Ron Howard nun eine neue Adaption und stellt den qualvollen Überlebenskampf der Besatzung in den Fokus, der nach dem Walangriff auf die Seemänner wartet.

Unter anderem an Bord: Thor-Darsteller Chris Hemsworth als erster Offizier Owen Chase, Benjamin Walker (Abraham Lincoln Vampirjäger) als unerfahrener Kapitän George Pollard, Cillian Murphy (The Dark Knight Rises) als zweiter Offizier Matthew Joy und Ben Whishaw (Skyfall) als Autor Herman Melville, der die Vorfälle 30 Jahre später recherchierte und die Geschichte literarisch verewigte.

Passend zum Thema findet ihr hier die wichtigsten Begriffe aus der Seefahrt:

Artikel bewerten
(1 Stimme)
 

Virtual Reality Special

virtual reality banner


Rockstar Summer Music

Rockstar Festival Rock am Ring