Kritik Kritik Bild: 20th Century Fox Home Entertainment/entertainweb

James Bond 007 - Skyfall: Jetzt auf DVD & Blu-ray

Mit Skyfall feiert James Bond sein 50-jähriges Bestehen. Passenderweise haben die Macher im Gegensatz zum letzten Ableger Ein Quantum Trost wieder ordentlich an der Qualitätsschraube gedreht.
Die Lage ist aussichtslos: Direkt zum Start kämpft der britische Vorzeigeagent in Istanbul auf dem Dach eines fahrenden Zuges mit dem Gangster Patrice (Ola Rapace). Agenten-Kollegin Eve (Naomie Harris) soll per Sniper-Gewehr den entscheidenden Schuss abfeuern. Dummerweise trifft sie Bond (Daniel Craig), der daraufhin in die Tiefe stürzt. Nach seinem eher unglücklichen Abgang wird er erst einmal für tot erklärt, verschwindet von der Bildfläche. Und während der Totgeglaubte fern von all dem Trubel an Strandbars ordentlich abstürzt, steigt in London der Druck. M (Judi Dench) wird angefeindet. Der Regierungs-Sicherheitsbeauftragte Gareth Mallory (Ralph Fiennes) legt ihr gar den Rücktritt vom Chefposten beim Geheimdienst MI6 nahe. Schließlich haben in letzter Zeit vermehrt  00-Agenten ins Gras gebissen. Und außerdem ist ihr eine Datei mit den Klarnamen sämtlicher britischer Agenten abhandengekommen, die ein gewisser Silva (Javier Bardem) veröffentlichen will. Sein Motiv: Rache, hat er doch selbst einst beim MI6 gearbeitet, bevor er von M verraten wurde – so seine Interpretation.


Mendes als Retter

Regisseur Sam Mendes holt aus der Bond-Reihe Attribute heraus, mit denen  man nicht mehr gerechnet hätte. Mit Skyfall kommt der Mann mit der Lizenz zum Töten endlich im 21. Jahrhundert an. Mendes zeichnet die Figuren sorgfältiger als sonst für die Reihe üblich. Gags gibt es kaum, dafür smarte Dialoge. Und auch auf allzu ausgefallene Technik-Gadgets, die der Agent sonst von Q (Ben Whishaw) erhält, verzichtet er größtenteils. Bond selbst gibt sich so versoffen und unfit wie nie zuvor. Nicht mal das Schießen will richtig klappen. Glamour? Fehlanzeige! Das ist gewagt, kommt dem Film allerdings zu gute. Die Handlung wirkt befreiter, authentischer. Gleichzeitig bemüht sich der Regisseur, die Bond-typischen Elemente wie Bond-Girls, hier Bérénice Marlohe als Sévérine, in die Handlung zu integrieren. Als der Agent gegen Ende eine Fahrt im Aston Martin DB5 wagt, ist die Reminiszenz an Klassiker wie Goldfinger perfekt. Javier Bardem als Bösewicht Silva verleiht der Handlung eine überzeugende Bedrohlichkeit, die sich durch die gesamten 145 Minuten Laufzeit zieht. Etwas kürzer hätte es auch getan. Die Tatsache, dass Bond durch die Reibereien mit dem gewieften Gangsterboss dazu gezwungen ist, sein Verhältnis zur Vorgesetzten M zu hinterfragen, setzt dem Szenario die Krone auf. Keine Frage, für den Job ist Bardem genau der Richtige. Er spielt die Rolle des Psychopathen mit einer derartigen Coolness inklusive Mordsmimik, dass die Bedrohung im Saal spürbar ist.


Abgeliefert

Zum Jubiläum nur das Beste – hat sich Regisseur Sam Mendes gedacht und liefert mit Skyfall einen astreinen Agenten-Thriller ab. Das Wühlen in Bonds Vergangenheit schraubt den Authentizitätsgehalt nach oben, entmythisiert aber irgendwie auch den sonst so sagenumwobenen 00-Agenten. Das wird so manchem Fan nicht gefallen. Leider verfügt die Blu-ray über keine deutsche HD-Tonspur. Ansonsten lässt die Heimkino-Fassung kaum Wünsche offen. Weil Skyfall wie auch Ein Quantum Trost mit digitalen Arri-Kameras gedreht wurde, zaubert die Blu-ray ein außerordentlich scharfes und detailreiches Bild auf den TV. Das Bonusmaterial fällt insgesamt recht üppig aus. Fans freuen sich vor allem über die detaillierte Entstehungsgeschichte.



Details

  • Titel: James Bond 007: Skyfall
  • Land/Jahr: UK/USA 2012
  • System: DVD, Blu-ray
  • Genre: Action
  • FSK: Ab 12 Jahren
  • Regie: Sam Mendes
  • Darsteller: Daniel Craig, Judi Dench, Javier Bardem
  • Extras: Die Entstehung des Films, Die Filmpremiere, Audiokommentar, Original Kinotrailer, Promo-Spot zum Soundtrack
  • Release: 01.03.2013
  • Laufzeit: 148 Min.
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Dieser Beitrag stammt von und dem entertainweb-Team