Trailer: Hunters Bild: Amazon Prime Videon Prime Video

Trailer: Hunters

Al Pacino spielt die Hauptrolle in Amazon Prime Videos neuer Nazi-Jäger-Serie. Der aktuelle Trailer verrät erste Details
Eine Gruppe Nazi-Jäger auf brutalem Rachefeldzug: Das ist ein Filmkonzept, das als zeitgeschichtliche Version in Quentin Tarantinos Inglourious Basterds bereits bestens funktioniert hat und in einer etwas zeitgenössischer Version nun von einer neuen Amazon Prime Video Original-Produktion wieder aufgegriffen wird. Und auch die neue Serie namens Hunters hat die besten Voraussetzungen, um ein Hit zu werden. 

Die Nazi-Jäger in Amerika

Der aktuelle Trailer verrät erste Details über die Entstehungsgeschichte der sogenannten Jäger, einer Gruppe besorgter New Yorker Bürger, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Vergeltung an den zahllosen Nazis zu üben, die unentdeckt in der amerikanischen Gesellschaft leben – eine Geschichte, die tatsächlich so passiert ist. Die Gründer der Jäger sind der Rabbi Meyer Offerman (Al Pacino) und die Großmutter des jungen Jonah Heidelbaum (Logan Lerman). Beide waren während des Zweiten Weltkriegs in einem KZ interniert, für den Rest ihres Lebens daran erinnert durch die Lagermarkierung auf ihrem Arm, und haben es sich nach Kriegsende zur Aufgabe gemacht, Vergeltung an den verbliebenen Nazis zu üben, die sich in ihrer neuen Heimat Amerika breitmachen. Als Johnas Großmutter erschossen wird, weiht ihn der Rabbi in die geheimen Aktivitäten seiner Großmutter ein und bietet ihm an, ebenfalls Mitglied der Jäger zu werden. Die Truppe besteht aus einer Schlossknackerin, einer Spionin, einem Soldaten, einem Meister der Verwandlung und zwei Waffenexperten. 

Als die Jäger ihren Racheplan ersinnen, müssen sie feststellen, dass eine noch größere Gefahr von den Nazis ausgeht als bisher gedacht: Beflügelt von der Vorstellung, dass man sich in Amerika einfach alles erlauben kann, ohne dass sich irgendjemand dafür interessiert, verfolgen sie das Ziel, ein Viertes Reich auszurufen. Die Jäger befinden sich nun in einem Kampf gegen die Zeit, um den Genozid-Pläne der Rechten aufzuhalten. Doch ausgerechnet die junge schwarze Polizistin Agent Morris durchkreuzt die Pläne der Jäger. Auch sie will die Nazis zur Strecke bringen, allerdings im Rahmen der geltenden Gesetze, weshalb sie sich auf die Fersen der lynchenden Jäger heftet und so ihren Plan bedroht. 

Wer ist an der Produktion beteiligt?

Amazon konnte einige große Namen für die Produktion gewinnen, darunter Oscar-Preisträger Jordan Peele (Get Out, Us) als Executive Producer, sowie Al Pacino für die Hauptrolle des rabiaten Rabbi Offerman. Auch How I Met Your Mother Star Josh Radnor ist mit Hunters endlich wieder in einer TV-Serie zu sehen. Logan Lerman, Josh Radnor, Kate Mulvany, Carol Kane, Dylan Baker, Lena Olin und Jerrika Hinton vervollständigen den Cast. 

Hunters startet am 21. Februar auf Amazon Prime Video.


Artikel bewerten
(0 Stimmen)