Teen Choice Awards 2010: Die Gewinner Bild: The CW

Teen Choice Awards 2010: Die Gewinner

Der Sieger der Teen Choice Awards 2010 heißt: The Vampire Diaries. Aber auch Gossip Girl, Glee, Megan Fox, Hilary Duff, Robert Pattinson, Lady Gaga, Sandra Bullock und Lucy Hale konnten Preise mit nach Hause nehmen.

Zum elften Mal wurden die Teen Choice Awards in Los Angeles vergeben. Der Gewinner des Abends war die Serie The Vampire Diaries. Gleich in fünf Haupt-Kategorien konnte die US-Serie die Wähler begeistern.

Die Macher von Gossip Girl können ebenfalls mit dem Ausgang der Wahl zu den Teen Choice Awards 2010 sehr zufrieden sein. Beste Drama-Serie und die Hauptpreise für Chace Crawford und Leighton Meester.

Aber auch andere Serien in weiteren Kategorien konnten überzeugen. Gleich zwei preise gab es für die Serie Chuck. Yvonne Strahovski und Zachary Levi sahnten die Preise in der Kategorie Choice Action Television ab.

Auch für die US-Serie Glee lief es ganz gut. Sie ist zur besten Comedy-Serie gewählt worden. Und auch sonst gab es einige Preise für die Serie. Weiterlesen...

Artikel bewerten
(1 Stimme)