Borderlands 3 - Gemeinsam ballert es sich besser Bild: 2K

Borderlands 3 - Gemeinsam ballert es sich besser

Die durchschlagkräftigsten Waffen für das aberwitzige Ballerspiel kann man sich im Vault Insider Programm schon jetzt verdienen
In knapp zwei Monaten erscheint Borderlands 3 – und je näher der große Tag rückt, umso mehr neues Material liefert uns Entwickler-Studio Gearbox, das nur einen Zweck hat: Uns so richtig Lust auf das neue Spiel zu machen. Mit Erfolg. Wir haben hier alle neuen Infos der letzten Tage zu Borderlands 3 zusammengetragen.

Das verspricht Borderlands 3

Nochmal kurz zur Erinnerung: Die Borderlands, das ist eine raue Gegend, die mehrere Planeten umspannt und am äußeren Rand einer Galaxie liegt. Gesetzlos und lediglich kontrolliert von bösartigen militärischen Organisationen, die sich die Bodenschätze unter den Nagel reißen. Wenn du überleben willst, bleibt dir nichts anderes übrig, als das räuberische, gewalttätige Verhalten der Mächtigen zu übernehmen. Als die Calypso Zwillinge Troy und Tyreen, die Anführer eines verrückten Kults, auf dem Planeten Pandora auftauchen, liegt es an dir, als eines der vier Mitglieder der „Kammerjäger“, möglichst viel Beute zusammenzuraffen und die Galaxie von dieser neuen Bedrohung zu säubern.

Die vier neuen Kammerjäger in Borderlands 3 lassen sich extrem umfangreich individuell gestalten, was Aussehen und Fähigkeiten betrifft. Außerdem gibt es im Spiel mehr als eine Milliarde Waffen und jeder neue Kampf ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, um das eigene Arsenal an Kampfgerät zu erweitern. Manche Waffen schießen explodierende Sägeblätter, andere müssen nie nachgeladen werden und wieder andere lassen sich Beine wachsen und verfolgen die Widersacher dann einfach per pedes, wenn du sie ihnen nachschmeißt. Gemeinsam macht das Ballern natürlich am meisten Spaß (wie im aktuellen Teaser-Trailer weiter unten eindrucksvoll zu sehen ist), deshalb kann auch online oder im Zweispieler-Split Screen auf der Konsole mit anderen Kammerjägern gespielt werden – egal, welche individuellen Levels die Spieler haben.

Diese neuen Funktionen gibt es in Borderlands 3

Außerdem soll laut Gearbox das Duellfeature in verbesserter Form zurückkommen und es wird aktivitätsgruppen-basierte Spielersuche und asynchrone Spielersuche geben, mit der man ohne Unterbrochen weiterspielen kann, während das System nach geeigneten Spielern sucht. Streaming wird in Borderlands 3 ebenfalls eine wichtigere Rolle spielen: Spieler können die Ausrüstung und Skill-Bäume der Streamer einsehen und haben die Chance, echte Beute für das Spiel abzustauben. Außerdem können Spieler zukünftig auch Events im Spiel eines Streamers starten, z.B. die Events 'Moxxi's Mixer', 'Badass Viewer' und viele weitere. Eine weitere hilfreiche Neuerung ist die Tatsache, dass man die gesamte Steuerung von Borderlands 3, sowohl auf dem PC als auch auf Konsole, frei selbst belegen kann. Die wohl interessanteste Neuerung ist aber vermutlich das neue Ping-System, über das man unkompliziert und ohne zu sprechen mit den Koop-Partnern kommunizieren kann. Wenn man Gegner, Beutekisten, Waffen oder andere wichtige Orte in der Spielwelt anpingt, werden sie in der Spielwelt und in der Minikarte markiert, damit alle beteiligten Spieler sie sehen können

Mit dem Vault Insider Programm jetzt schon Waffen horten

Es dauert noch knapp zwei Monate, bis Borderlands erscheint, allerdings geben uns Gearbox und 2K jetzt schon eine Chance, vorzusorgen und fette Beute für das Spiel zu ergattern. Möglich wird das im Vault Insider Programm, das Fans immer mit den neuesten News zum Spiel versorgt und in dem Punkte verdient werden können, die man später gegen Belohnungen in Borderlands 2 und Borderlands 3 umtauschen kann. Wie die Registrierung genau funktioniert, wird im offiziellen Blog von Borderland erklärt.

Nach der Anmeldung gibt es das Borderlands 3-Willkommenspaket, das seltene Granaten- und Schild-Mods, sowie ein VIP-Waffen-Schmuckstück enthält, und noch zahlreiche weitere Belohnungen. Alle Vorbesteller dürfen sich außerdem noch das Early Adopter Pack abholen, das noch mehr Ausrüstung enthält.


Artikel bewerten
(0 Stimmen)