Xbox One: Neue Rockstar-Spiele für die Abwärtskompatibilität Bild: Rockstar Games

Xbox One: Neue Rockstar-Spiele für die Abwärtskompatibilität

Drei neue Spiele-Klassiker der Firma Rockstar können dank der Abwärtskompatibilität jetzt auf der Xbox One wiederentdeckt werden

So funktioniert die Abwärtskompatibilität für die Xbox One


Mit der sogenannten Xbox One-Abwärtskompatibilität bekommen Spieler die Möglichkeit, beliebte Xbox 360-Spiele und sogar klassische Xbox-Originaltitel auf der Xbox One zu spielen. Microsoft überarbeitet konstant alte Spiele, die nach und nach der Abwärtskompatibilität hinzugefügt werden. Bislang umfasst das Angebot bereits 69 Spiele-Titel, die nach der Bearbeitung eine höhere Auflösung, eine höhere Pixelanzahl und erweiterte Farbdetails aufweisen.

Die alten Games können ohne Zusatzkosten auf verschiedenen Xbox-Konsolen gespielt werden. Im Falle von Xbox 360-Spielen können sogar Spielstände, Add-ons und Gamescores übertragen werden.

Ab dem Erscheinungsdatum erhalten Besitzer der digitalen Versionen sofortigen Zugriff auf die Spiele auf der Xbox One. Über die Funktion „Bereit zum Installieren“ der Xbox One kann man die Spiele sofort herunterladen und anspielen. Besitzer der physischen Versionen können einfach die Xbox-360-Disk oder die Xbox-Disk in die Xbox One einlegen.

Eine regelmäßig aktualisierte Liste aller verfügbaren, abwärtskompatiblen Spiele gibt es hier. Und bei besonders spannenden Neuigkeiten, berichten wir natürlich!

Drei Rockstar-Klassiker neu adaptiert


Nachdem Rockstar Games mit Red Dead Redemption, Grand Theft Auto IV sowie Bully: Die Ehrenrunde bereits drei Klassiker auf der Xbox One wiederaufleben ließ, wird jetzt nochmal kräftig nachgelegt. Seit kurzem sind zusätzlich auch noch die Titel Grand Theft Auto: San Andreas, Midnight Club: Los Angeles und Rockstar Games präsentiert Tischtennis auf der aktuellsten Konsole spielbar.

Grand Theft Auto: San Andreas


An Grand Theft Auto: San Andreas werden sich garantiert noch viele Gamer zurückerinnern. Als das Spiel 2004 erschienen ist, war es von den Computern der damaligen Teenager-Generation nicht wegzudenken. Jetzt können wir Carl Johnson erneut dabei unterstützen, seine Familie zu retten und die Straßen von San Andreas unter seine Kontrolle zu bringen. Sowohl die originale Version für die Xbox, als auch die Xbox-360-Version von San Andreas werden mit der Xbox One kompatibel sein. Die Spielstände der originalen Xbox-Version sind nicht übertragbar. Besitzer dieser Version erhalten jedoch die verbesserte Xbox-360-Version des Spiels mit höherer Auflösung, erhöhter Sichtweite und Erfolgen.

Midnight Club: Los Angeles


Auch das von vielen Zockern heißgeliebte Rennspiel Midnight Club: Los Angeles hat seinen Weg ins Hier und Jetzt gefunden. Kein Wunder: Halsbrecherische Rennen auf den Straßen Los Angeles in getunten Autos, Muscle Cars, exotischen Rennschlitten und PS-starken Superbikes werden sich schließlich niemals alt anfühlen. Sowohl die originale Version, als auch die Midnight Club: Los Angeles Complete Edition – mit dem ikonischen Gebiet von South Central sowie neuen Fahrzeugen, Zubehörteilen, Musik und Rennen – werden mit der Xbox One kompatibel sein.

Rockstar Games präsentiert Tischtennis


Rasante Action der etwas anderen Art bietet Rockstar Games präsentiert Tischtennis. Das Spiel ist so überzeugend umgesetzt, dass man glauben könnte, auf einem echten Tisch zu spielen. Also los, schnell einen Spieler auswählen, Schläge und Techniken perfektionieren und den ultimativen Triumph im Tischtennis feiern!
Artikel bewerten
(1 Stimme)