GTA 5: PC-Version mit Online-Zwang Bild: Rockstar Games

Neuer Releasetermin & Infos

GTA 5: PC-Version mit Online-Zwang

Rockstar Games hat sich zur PC-Version von GTA 5 jüngst auffallend bedeckt gehalten. Jetzt ist klar, warum: Der Release verschiebt sich. Dafür gibt’s die Systemanforderungen und Infos zum Online-Zwang.
Eigentlich sollten PC-Gamer ab dem 27. Januar auch endlich die Unterwelt von Los Santos aufmischen dürfen. Wie Rockstar offiziell bekanntgibt, verschiebt sich die Veröffentlichung von Grand Theft Auto 5 für PC aber um einige Wochen. Der neue Releasetermin: 24. März 2015. Der Entwickler benötigt die zusätzliche Zeit für Feinarbeiten. Unter anderem werden PC-Gamer von 100 neuen Songs und einer Auflösung bis zu 4K profitieren. Darüber hinaus verspricht Rockstar einen ausgefuchsten Editor, um Gameplay-Videos zu erstellen und zu bearbeiten. Wer vorbestellt, erhält zudem 1.000.000 GTA-Dollar für den Online-Modus.

Aber: Wer GTA 5 auf seinem PC spielen will, muss seine Seriennummer bestätigen und sich beim Rockstar Games Social Club registrieren. Die Anmeldung am jeweiligen Benutzerkonto wird gleichzeitig nur auf einem PC möglich sein. Außerdem muss der Gamer für eine bestehende Internetverbindung sorgen, deren Status in nicht näher definierten Abständen überprüft wird.


Die GTA 5-Systemanforderungen

Minimale Spezifikationen:
•    OS: Windows 8.1 64 Bit, Windows 8 64 Bit, Windows 7 64 Bit mit Service Pack 1, Windows Vista 64 Bit mit Service Pack 2 (NVIDIA Grafikkarte bei Vista OS empfohlen)
•    Prozessor: Intel Core 2 Quad CPU Q6600 @ 2.40GHz (4 CPUs) / AMD Phenom 9850 Quad-Core Processor (4 CPUs) @ 2.5GHz
•    Arbeitsspeicher: 4GB RAM
•    Grafikkarte: NVIDIA 9800 GT 1GB / AMD HD 4870 1GB (DX 10, 10.1, 11)
•    Soundkarte: 100% DirectX 10-kompatibel
•    Festplatte: 65 GB Speicherplatz
•    DVD-Laufwerk

Empfohlene Spezifikationen:
•    Betriebssystem: Windows 8.1 64 Bit, Windows 8 64 Bit, Windows 7 64 Bit Service Pack 1
•    Prozessor: Intel Core i5 3470 @ 3.2GHZ (4 CPUs) / AMD X8 FX-8350 @ 4GHZ (8 CPUs)
•    Arbeitsspeicher: 8GB RAM
•    Grafikkarte: NVIDIA GTX 660 2GB / AMD HD7870 2GB
•    Soundkarte: 100% DirectX 10-kompatibel
•    Festplatte: 65 GB Speicherplatz
•    DVD-Laufwerk



Artikel bewerten
(1 Stimme)