Erstes Video zu jOBS Erstes Video zu jOBS Bild: Open Road Films

Ashton Kutcher als Steve Jobs

Ashton Kutcher wird die Hauptrolle im Steve Jobs-Biopic mit dem knappen Titel jOBS übernehmen. Nun gibt’s ein erstes Video, das den Two and a half Men-Star in Aktion zeigt.
Das Apple-Lager ist in Anbetracht der Steve-Jobs-Besetzung durch Kutcher gespalten. Trotzdem ist eine gewisse Ähnlichkeit der beiden nicht zu übersehen. Das erste Video gibt zwar nicht allzu viel von der Handlung preis. Um einen groben Eindruck von Kutchers Darstellung zu gewinnen, reicht es aber aus - genau wie von Josh Gad als Steve Wozniak. Regisseur Joshua Michael Stern will bei seiner Inszenierung den Fokus klar die Meilensteine Steve Jobs’ Karriere in den Fokus rücken – bis zum Jahr 2001. Tatsächlich soll sich die Handlung vor allem auf die Anfänge des einstigen Technik-Gurus konzentriert.

Das Drehbuch stammt übrigens von dem Frischling Matt Whiteley, als Kameramann ist der Oscar-Preisträger Russell Carpenter an Bord, der bereits bei James Camerons Titanic für eindrucksvolle Bilder sorgte. Einen genauen Starttermin gibt’s zumindest für Deutschland noch nicht. In den USA läuft jOBS allerdings am 19. April 2013 an.



Artikel bewerten
(3 Stimmen)