The Dark Knight Rises: Weibliche Darstellerelite zum Test bei Regisseur Nolan Bild: Warner Bros.

The Dark Knight Rises: Weibliche Darstellerelite zum Test bei Regisseur Nolan

Für den Nachfolger des äußerst erfolgreichen Batman-Films The Dark Knight geben sich im Moment in Hollywood die A-Darstellerinnen der Welt die Klinke in die Hand.

Christopher Nolan ruft, und alle kommen. Für The Dark Knight Rises werden zwei weibliche Hauptrollen zu besetzen sein: die Rolle der Catwoman und die Rolle von Talia, Tochter des Erzschurken Al Ghul, die wir schon in Batman Begins zu sehen bekamen.

Zur Auswahl stehen so bekannte Darstellerinnen wie Anne Hathaway, Jessica Biel und Keira Knightley, die sich zum Test einfinden werden. Außerdem sind noch zwei unbekanntere Actricen im Gespräch: Kate Mara und Charlotte Riley. Gemma Arterton soll Probleme mit dem Timing haben, da sie es wohl geschafft hat, im neuen Hänsel-&-Gretel-Film eine Hauptrolle zu ergattern.

Talia ist die spannendere Rolle, schließlich ist sie sowohl Bruce Waynes Liebe als auch Gegenspielerin. Sobald neue Details durchsickern, berichten wir weiter.

Artikel bewerten
(1 Stimme)