Dishonored erscheint für PS4 und Xbox One Bild: Bethesda

Als Definitive Edition

Dishonored erscheint für PS4 und Xbox One

Mit Dishonored: Die Maske des Zorns hat Bethesda 2012 eines der Vorzeige-Stealth-Games für die letzte Konsolengeneration auf den Markt geworfen. Und auch PS4- und Xbox-One-Gamer dürfen dank Definitive Edition wohl bald loslegen.
Die Zeichen sprechen dafür, dass Bethesda Dishonored: Die Maske des Zorns auf die neuen Konsolen bringt. Beim brasilianischen Advisory Rating Board – dem Pendant zur deutschen USK – ist ein Eintrag für die sogenannte Definitive Edition eingegangen. Die Einrichtung, die die Alterseinstufungen von Games vornimmt, nennt Bethesda als Produzenten und grenzt den Veröffentlichungstermin grob mit 2015 ein. Plattformen nennt der Eintrag nicht. Aber der Zusatz Definitive Edition deutet auf eine Veröffentlichung auf PS4 und Xbox One hin. Schließlich fanden unter anderem auch Tomb Raider und Darksiders 2 ihren Weg als Definitive Editions inklusive aufpolierter Grafik auf die neuen Konsolen.

Eine Bestätigung von Bethesda steht noch aus, allerdings sind derartige Produkteinträge in der Regel eine sichere Bank. Spätestens zur E3 Mitte Juni dürfte der Publisher den Vorhang fallen lassen und Dishonored offiziell für PS4 und Xbox One ankündigen.

Hier geht's zu unserem Dishonored-Test.



Artikel bewerten
(1 Stimme)