So sieht Skyrim auf Project Fiona aus Bild: Razer

So sieht Skyrim auf Project Fiona aus

Nachdem Razer mit Project Fiona kürzlich einen vielversprechenden Gaming-Tablet-PC angekündigt hat, gibt’s heute Spielszenen. Genauer gesagt aus Bethesdas The Elder Scrolls V: Skyrim.

Das Besondere an dem von Destructoid aufgenommenen Video: Das Game läuft in der höchstmöglichen Auflösung – und macht sich recht gut dabei. Zwar habe es einige wenige Framerate-Probleme gegeben, ansonsten habe die Darbietung aber überzeugt. Bis Razer sein neuestes Werk veröffentlicht, wird’s noch einige Zeit dauern. Das Konzept weiß aber schon jetzt zu gefallen. Bleibt nur zu hoffen, dass es die Button-Anordnung und die technischen Spezifikationen auch tun.



Artikel bewerten
(1 Stimme)