Gratis-Neuauflage von Duke Nukem 3D kommt Bild: Take 2 Interactive

Gratis-Neuauflage von Duke Nukem 3D kommt

Vermutlich im Februar 2011 erscheint nach unzähligen Jahren der Entwicklung endlich und definitiv Duke Nukem Forever - dank der Entwickler von Gearbox.

Fans des coolen Protagonisten werden sicher noch seine Ursprünge kennen, darunter die klassischen 2D-Episoden. Doch richtig erfolgreich wurde der Duke mit seinem Sprung in die dritte Dimension - bei Duke Nukem 3D.

1996 glänzte Duke Nukem 3D durch eine hochwertige Grafik, einen grandiosen Mehrspieler-Modus und natürlich den plumpen, aber witzigen Humor. Und dieser Klassiker soll nun in einem neuen Glanz erstrahlen. Der Hobby-Entwickler Frederick Schreiber kündigte kürzlich im offiziellen Gearbox-Forum an, mittels der mächtigen Unreal Engine 3 ein Remake von Duke Nukem 3D zu erschaffen. Interessant ist hierbei, dass sogar Gearbox grünes Licht für die Entwicklung gegeben hat, wohl aufgrund der ersten Screenshots und Videos, die von einer frühen Version des Remakes stammten. Schreiber erhielt eine nicht kommerzielle Lizenz für die Fertigstellung des Spiels, es darf also nur gratis angeboten werden.

Derzeit möchte Schreiber und sein kleines Team noch keinen Termin für den Release nennen, es heißt aktuell natürlich: „When it’s done“. Doch in absehbarer Zeit ist schon einmal eine Multiplayer-Beta vorgesehen - immerhin. Übrigens: Duke Nukem 3D ist in der Ursprungsfassung in Deutschland indiziert. Der Nachfolger Duke Nukem Forever wurde nach dem Erfolg des Spiels 1997 enthüllt...

Artikel bewerten
(2 Stimmen)