Darth Vader erhält Ehren-Oscar Bild: 20th Century Fox

Darth Vader erhält Ehren-Oscar

Wohl nahezu jeder hat Star Wars gesehen und selbst diejenigen, an denen die Sternenkrieger-Saga vorbei gegangen ist, kennen die Zeile: „Luke, ich bin dein Vater“. Der Sprecher dieses Satzes erhält nun einen Ehren-Oscar.

Und den hat er sich verdient. Schließlich war der mittlerweile achtzigjährige James Earl Jones nicht nur als Darth Vader ins Star Wars zu bestaunen. Der Mann mit der markanten Stimme stand unter anderem auch in Feld der Träume oder Stanley Kubricks Dr. Seltsam vor der Kamera. Für seine Rolle als schwarzer Boxer in Die Große, weiße Hoffnung konnte er darüber hinaus mit einen Academy Award einheimsen. Die Verleihung des Preises findet dann am 12. November beim Governors Awards Dinner in Los Angeles statt. In diesem Sinne: Herzlichen Glückwunsch!



Artikel bewerten
(1 Stimme)