Woody Allen dreht Amazon-Serie mit Miley Cyrus Bild: getty images

Instant Video

Woody Allen dreht Amazon-Serie mit Miley Cyrus

Der alte Regiehase Woody Allen dreht eine Serie für Amazon Prime Instant Video – mit Miley Cyrus in der Hauptrolle. Die Sängerin und Schauspielerin ist schon ganz aus dem Häuschen.
Woody Allen steigt ins TV-Geschäft ein. Oder vielmehr: ins Video-on-Demand-Geschäft. Der 80-jährige Autorenfilmer arbeitet gerade an einer noch titellosen Miniserie, die in den 1960ern spielt. In der Hauptrolle: Miley Cyrus, wie die frühere Hannah Montana-Darstellerin in einem humorvollen Post auf Instagram bekanntgibt. Ebenfalls an Bord: Elaine May (Tootsie).

(Die automatische Einbindung eines Instagram-Bildes wurde vorübergehend wegen der DSGVO entfernt. Klicke https://www.instagram.com/p/BBArGOowzGI/, um das Bild in einem neuen Fenster zu öffnen.)

Wann die Serie startet, ist immer noch unklar. Ursprünglich war von 2016 die Rede. Allerdings gab Allen letztes Jahr an, die Arbeit an seiner ersten Serie falle ihm unglaublich schwer. Vorher hatte der Regisseur und Autor Amazon immer wieder abgesagt, dann aber doch irgendwann eingewilligt, eine Miniserie mit sechs Episoden à 30 Minuten zu drehen.

Artikel bewerten
(1 Stimme)