Gamescom 2012: Ohne GTA V Bild: Rockstar Games

Gamescom 2012: Ohne GTA V

Als der Veranstalter Koelnmesse das erste Vorschauvideo samt GTA-Referenz zur diesjährigen Gamescom präsentierte, war die Vorfreude der Fans groß. Nun stellt sich raus: alles umsonst.

Rockstar Games wird den fünften regulären Teil der Grand Theft Auto-Reihe nämlich nicht auf der Messe vorstellen. Die Szenen haben sich viel mehr irrtümlich in das Vorschauvideo geschlichen, wie Franko Fischer, Sprecher der Koelnmesse, gegenüber CVG einräumt. „Wir entschuldigen uns für die Verwirrung“, so Fischer. Rockstar Games sei niemals als Aussteller gemeldet gewesen. Für ein neues Video wurden die betroffenen Szenen entfernt.



Artikel bewerten
(2 Stimmen)