Doch 2014 Doch 2014 Bild: Ubisoft

South Park - Der Stab der Wahrheit verspätet sich

Ubisoft verschiebt ein Game nach dem anderen ins kommende Jahr, so scheint es. Nach Watch Dogs und The Crew verzögert sich auch die Veröffentlichung von South Park - Der Stab der Wahrheit.
Statt 2013 soll das South Park-Game nun am 4. März 2014 für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen. Ubisoft hatte den Aufwand unterschätzt, den das vom insolventen Publisher THQ übernommene Game noch bereiten würde. Die beiden South Park-Schöpfer Trey Parker und Matt Stone nehmen es wie immer mit Humor: „Wir wollten immer, dass das Game den Eindruck vermittelt, als befände man sich inmitten einer South Park-Episode. Das Spiel an das beschissene Niveau der Serie anzupassen, hat sich als enorme Aufgabe erwiesen und wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass dies länger dauert als geplant.“

Zur Entschädigung veröffentlicht Ubisoft immerhin einen neuen Gameplay-Trailer, der rund sieben Minuten an neuen Spielszenen zeigt.



Artikel bewerten
(1 Stimme)