Anleitung: Headset an Xbox One-Controller anschließen Bild: Microsoft

So klappt's

Anleitung: Headset an Xbox One-Controller anschließen

Wer mit Headset zockt, hat online mehr Spaß. Wir erklären, wie man verschiedene Headsets mittels Xbox One-Headset-Adapter an der Konsole zum Laufen bringt.
Wer ein Headset an der Xbox One betreiben will, benötigt dafür den Xbox One-Headset-Adapter, der mit ca. 20 Euro zu Buche schlägt und bei einschlägigen Händlern zu haben ist. Besagter Adapter wird direkt an die Unterseite des Xbox One-Controllers angeschlossen und daran wiederum das Headset. Der Adapter unterstützt sämtliche 3,5-mm-Klinkenstecker. Falls ihr einen Drittanbieter-Adapter wählt: Die unterscheiden sich zwar optisch vom Microsoft-Original, funktionieren aber auf dieselbe Weise.


Xbox 360-Headset mit Xbox One verbinden

Auch Xbox-360-Headsets sind kompatibel. Da diese allerdings ein 2,5-mm-Chatkabel verwenden, benötigt ihr dafür zusätzlich noch ein 2,5-mm-auf 3,5-mm-Adapterkabel, das dem Xbox One-Headset-Adapter beiliegt. Um dann noch den Spielsound wiederzugeben, müsst ihr das Headset zusätzlich direkt mit dem Fernseher oder der Konsole verbinden – per RCA-Kabel oder einem optischem S/PDIF-Audiokabel.


Mono-Headset anschließen

Mono-Headsets lassen sich ebenfalls anschließen. Nach dem Anschluss drückt ihr dann die Chat-Audiotaste auf dem Headset-Adapter so lange, bis nur noch der Chat-Ton zu hören ist. Die Lautstärke lässt sich dann direkt über den Adapter regeln und auch stummschalten ist kein Problem.

Details

Artikel bewerten
(1 Stimme)