Tour-News von Vance Joy Bild: Getty Images

Tour-News von Vance Joy

Der australische Folk-Sänger hat ein neues Video zum Song „I´m With You“ und kommt gleich zweimal auf Europa-Tour

Statt Anwalt Musiker

Dass aus dem 190 Zentimeter große Australier Vance Joy mal ein internationaler Musikstar werden würde, damit hat wohl keiner gerechnet. Am wenigsten vielleicht er selbst. Eher sah er seine Zukunft als Spieler im Australian Rules Football oder in seinem Jura-Studium. Bis er irgendwann aus Spaß begann, sich auf den Open Mic Nights in Melbourne rumzutreiben. Am Ende dieses musikalischen Ausflugs stand 2013 ein Plattenvertrag mit dem Label Atlantic Records über ganze fünf Alben. Seine Uni-Karriere beendete er zwar mit einem Bachelor of Arts und einem Bachelor of Laws, doch zum Beruf wurde seine Berufung, die Musik.  

Kein Wunder, dass ihm dabei so einige Errungenschaften gelangen. In seiner Heimat Australien war seine Folk-Pop-Nummer „Riptide“, die ihm auch seinen Plattenvertrag einbrachte, ab der Veröffentlichung im März 2013 ganze 123 Wochen in den Australischen Top 100 der Single-Charts vertreten. Übertrumpft wurde er seither nur von Ed Sheeran, dessen Single „Thinking Out Loud“ sich 160 Wochen lang halten konnte. Vance Joys Debut-Album „Dream Your Life Away“ (2014) verkaufte sich weltweit mehr als 2 Millionen Mal und er unternahm mehrere Tourneen um die ganze Welt, teilweise als Support-Act von Stars wie Taylor Swift, Julia Stone und Of Monsters and Men, teilweise alleine.

Ein Album über die Liebe

Bis zur Veröffentlichung seines zweiten Albums „Nation of Two“ im Februar 2018 vergingen fast vier Jahre. Viele seiner neuen Songs beschäftigen sich mit den Themen Liebe und Beziehungen. Auf eine Art romantischen Roadtrip an verschiedene Orte des Herzens nimmt Vance Joy, der eigentlich James Keough heißt, seine Hörer mit, beschreibt seine deutsche Plattenfirma Warner Music. Manche dieser Orte inspirierten ihn zu beschwingten Sommer-Songs, wie z.B. Saturday Sun. Und nicht immer sind die Stationen dieser Reise schöne Orte. Manche beschreiben Herzschmerz und verlorene Lieben, wie „Like Gold“ und „I´m With You“.

Das kürzlich veröffentlichte Video von „I’m With You“ entstand in Zusammenarbeit mit der US-amerikanischen Regisseurin Mimi Cave, die ihm bereits in den Produktionen für  “Lay It On Me”, “We´re Going Home” und “Call If You Need Me” zur Seite stand. Das neue Video zeigt zwei Frauen, die sich durch eine magisch anmutende Landschaft bewegen, wie im Traum.

Europa-Tour im Doppelpack

Alle, die Vance Joys neue und alte Hits am liebsten sofort live hören möchten, bekommen dazu schon ziemlich bald Gelegenheit: Bereits Anfang November gibt der Australier drei Konzerte in Deutschland, nämlich am 05.11. in Leipzig, am 06.11. in Stuttgart und am 07.11. in Bochum. Außerdem wurde kürzlich bekannt, dass Vance Joy im Sommer 2019 als Special Guest auf der Europa-Tour von Pop-Ikone P!nk performen wird.
 
 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)