True Blood Season 4: Das Warten halt bald ein Ende Bild: HBO

True Blood Season 4: Das Warten halt bald ein Ende

In den USA startet am 26. Juni die vierte Staffel der unverändert populären Serie True Blood. Um die Neugierde der Fans zu steigern, veröffentlichte HBO nun einen neuen Trailer, der nochmals verdeutlicht: Das Warten hat bald ein Ende.

Den Anfang macht die Episode She’s Not There, die am 26., 28. und 29. Juni ausgestrahlt wird. In dieser dreht sich alles um die Charaktere Eric, Bill, Jason, Tara, Hoyt, Jessica, Jessica und Lafayette. Es wird also eine Menge geschehen, wie auch besagter Trailer andeutet.

In der Staffel werden neben einigen Gästauftritten die beliebten Stars zu sehen sein, darunter Anna Paquin, Stephen Moyer, Alexander Skarsgard, Ryan Kwanten, Sam Trammell, Rutina Wesley, Deborah Ann Woll, Joe Manganiell und Nelsan Ellis. Wann die vierte Staffel in Deutschland ausgestrahlt wird, ist noch nicht bekannt.



Artikel bewerten
(4 Stimmen)