Interview mit dem Regisseur Interview mit dem Regisseur Bild: Walt Disney Pictures/entertainweb

Interview: Tim Burton über seine Anfänge und das Leben nach dem Tod

Fans von Frankenstein-inspirierten Filmen und Freunde der Stop-Motion-Kunst sollten sich den 24. Januar 2013 im Kalender ankreiden. Warum? Weil dann Tim Burtons Frankenweenie in den deutschen Kinos anläuft.
Grund genug, nach den Interviews mit den Produzenten Don Hahn und Allison Abbate sowie den Darstellern Catherine O'Hara und Martin Short auch ein Gespräch mit dem Regisseur und Drehbuch-Autor Tim Burton zu führen. Der hat uns unter anderem erzählt, warum die Leben-nach-dem-Tod-Thematik so wichtig für ihn, und Stop-Motion genau das Richtige für Frankenweenie ist.


Details

  • Titel: Frankenweenie
  • Land/Jahr: USA 2012
  • Genre: Animation
  • FSK: Ab 12 Jahren
  • Regie: Tim Burton
  • Darsteller: Charlie Tahan, Catherine O'Hara, Martin Short, Winona Ryder
  • Release: 24.01.2013
  • Laufzeit: 87 Min.
Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Dieser Beitrag stammt von Stefan und dem entertainweb-Team